Internationale Pflanzenmesse (IPM ESSEN) – die Weltleitmesse des Gartenbaus

Messe
Di 24.01.2023 - Fr 27.01.2023
Essen

Unser Projekt „Insektenfreude – mit regionalen Wildpflanzen“ ist mit einem Stand auf der IPM in Essen. Wir bringen jede Menge Informationen und viel Zeit für Gespräche mit und freuen uns über einen Besuch!

Ihr findet uns in der Galeria GA-39.

Hier geht es zur IPM:

https://www.ipm-essen.de/weltleitmesse/

Weitere Meldungen

  • Projektnews
    13. Dezember 2022

    Vier kostenfreie Webinare für den GaLa-Bau im Februar und März 2023

    An vier Terminen im Februar und März bieten wir Webinare speziell für den GaLa-Bau an. Verschiedene Expertinnen und Experten werden Aspekte rund um den Einsatz regionaler Wildpflanzen im GaLa-Bau beleuchten und deine Fragen beantworten. Termine: jeweils Mittwochs von 11:00 – 13:00 Uhr am 01. Februar, 08. Februar, 21. Februar (Achtung neuer Termin, neue Zeit: 18-20 […]
    Zum Beitrag
  • Projektnews
    Straelen, Gärtnerei Born
    21. Oktober 2022

    Neuer Schaugarten in der Gärtnerei Born

    Schau an, schau an… Doris und Rainer Born machen vor wie es aussehen kann, denn seit dem 21. Oktober gibt es in der Gärtnerei Born einen neuen Schaugarten zu bewundern! In Zusammenarbeit mit der Naturgartenplanerin Sacha Sohn entstand in der Straelener Gärtnerei Born dieses wunderschöne Insektenparadies. Mit an Bord: Rainfarn, Wiesen-Pippau, Dost und Co. Zusammen […]
    Zum Beitrag
  • Veranstaltungen
     

    Info

    In unserem Kalender findest du Vorträge, Workshops und weitere Veranstaltungen – online und in Präsenz - rund um die Themen „naturnaher Garten“ und „Wildpflanzen“. Einige richten sich an alle Interessierten, andere gezielt an den GaLa-Bau und und Gärtnereien, die mit unseren Pflanzen arbeiten wollen.
    Zum Kalender
  • Projektnews
    Straelen
    21. September 2022

    Erfahrungsaustausch der Gärtner*innen

    Schweigen ist Silber, Reden ist Gold wert! Ganz in diesem Sinne trafen sich am 21. September Involvierte aus dem GaLa-Bau und Vertreterinnen der NABU-Naturschutzstation in einer lockeren Runde und tauschten sich über ihre bisherigen Erfahrungen und den Projektverlauf des „kleinsten Insektenschutzgebiets Deutschlands“ aus. Themenschwerpunkte des Abends waren unter anderem der Anbau, die Pflege und der […]
    Zum Beitrag